Mobiles Arbeiten

20. November 2012
Freigegeben in Kommunikation

Der Empfang von E-Mails auf dem Smartphone ist inzwischen zum Standard geworden. Hier erlebt der Benutzer lediglich deutliche Unterschiede in der Handhabung und im Komfort der verwendeten Lösung.

Darüber hinaus eröffnen sich durch die Verwendung von mobilen Office-Anwendungen, Zugriff auf SharePoint Webseiten oder direkte Tunnelverbindungen ins Firmennetzwerk viel weitreichendere Möglichkeiten. Mit einem modernen Smartphone oder Notebook sind Sie in der Lage, problemlos alle Aufgaben zu erledigen, die auch am Arbeitsplatz auf Sie warten. Neben der deutlich gesteigerten Flexibilität im Hinblick auf Ihre Arbeitszeit gewinnen Sie so auch viele Varianten der Präsentation und Produktivität bei Kunden hinzu. Das lästige, terminspezifische überspielen großer Datenmengen entfällt. Zwingende Voraussetzung ist natürlich eine Internetverbindung.

Alle mobilen Endgeräte können je nach Anforderung natürlich zentral überwacht und im Rahmen des IT-Service aktualisiert und verwaltet werden.

 

Unified Messaging

20. November 2012
Freigegeben in Kommunikation

Die herkömmlichen Kommunikationsmedien wie Telefon, Fax, Brief, E-Mail und SMS wachsen immer mehr zusammen. Moderne Smartphones vereinen an sich schon viele dieser Methoden in einem einzigen Gerät.
Durch die Integration von Unified Messaging Servern in Ihre Infrastruktur schließen Sie die letzten Lücken. Eine Software erkennt automatisch, wo und wie Sie am besten zu erreichen sind und leitet eingehende Anrufe für Sie entsprechend weiter. Faxe oder E-Mail können Sie sich bequem während einer Autofahrt vorlesen lassen oder ausgehende Nachrichten einfach diktieren statt zu tippen.

Wo auch immer Sie sich befinden, Sie haben alle Möglichkeiten, die Ihnen auch am Arbeitsplatz zur Verfügung stehen. Natürlich verfügt jedes Gerät über einen Ein- und Ausschalter - die Entscheidung liegt bei Ihnen.

 

Close Panel

Login